Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Startseite Teams Herren I (Regionalliga) Vorbericht Spiel 28.10

Vorbericht Spiel 28.10

Artikelaktionen
Mit dem Rücken zur Wand

Mit dem Rücken zur Wand,

 

ich glaube so könnte man die Situation der beiden Kontrahenten am besten beschreiben, die am Wochenende an der Lober zusammen treffen, GSVE Delitzsch II vs. SV Reudnitz. Beide Mannschaften sind noch punktlos, was alles andere als vorhersehbar war. Delitzsch als Frischling tut sich noch schwer in der höheren Liga, was tendenziell nicht ungewöhnlich ist. Man muss allerdings dazusagen, das Delitzsch ganz schöne Kracher vor der Flinte hatte, gegen die sie bestehen mussten.

Nun zu uns: Ja, wir haben ein paar neue Spieler, ja, wir haben alles andere als gute Hallenbedingungen und ja es ist die stärkste  Regionalliga aller Zeiten, das erste Spiel war Findungsphase, Haken dran. Gegen Erfurt war mehr drin und wir haben ein wenig unglücklich verloren, aber Mut geschöpft. Dann kommen die Dachse von den LE Volleys und dieses Spiel hat uns auf den Boden der Tatsachen gebracht. LE war athletisch besser, außer Frage, aber eben auch unerfahren. 

Es nützt alles hadern nichts, wir müssen Punkte einfahren, wir sind alles andere als im Soll. Wir sind alles andere als pessimistisch, wir wissen was wir können und trainieren diszipliniert.

 Alles was GSVE II auch macht, zumindest geh ich davon aus. Nun müssen wir es nur auf den Platz bringen im Kellerduell am Samstag 19:00 Uhr im Beckerkarton in Delitzsch.

Der einzige Trost (mit Augenzwinkern) ist, wenn man die Tabelle drehen würde wäre es ein Spitzenspiel. Dies ist leider nicht so. Trotz allem bin ich der Meinung, dass es ein spitzen Spiel wird.

abgelegt unter: ,